Mitmachen
Artikel

Leserbrief – Nein zur unnötigen Massentierhaltungsinitiative!

Nirgends auf der Welt sind die Tierschutzgesetze so streng und sind so viele Aspekte geregelt wie bei uns in der Schweiz. Ich als Landwirt bin mir bewusst, dass nur gut gehaltene und bedarfsgerecht versorgte Tiere auch wirtschaftliche Tiere sind. Die Massentierhaltungsinitiative möchte das Tierwohl nun nochmals verbessern, indem die ganze inländische Tierhaltung den Bio-Richtlinien entsprechen muss. Was absolut unnötig ist.

Bereits heute hat jeder und jede die Möglichkeit entsprechende Label- oder Bio-Produkte zu kaufen. In den Läden werden diese Produkte aber nach wie vor nur begrenzt nachgefragt. Fördern wir keine Produktion, welche nicht marktgerecht ist. Wer sich konsequent für das Tierwohl einsetzten will, kann dies schon heute tun.

Kaufen Sie Label oder Bio-Produkte und stimmen Sie Nein zur unnötigen Massentierhaltungsinitiative.   

Artikel teilen
Kategorien
#allgemein #leserbriefe
weiterlesen
Kontakt
Winterliäckerstrasse 3c, 5632 Buttwil
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden